Google Play Store (Android Market) – Web Version

Im Google Play Store findet jeder, was er gerade braucht. Von Büchern über Filme, Musik, Apps und sogar Smartphones gibt es hier vieles zu entdecken. Die Smartphone-Apps sind dabei auch häufig noch kostenlos!
 

Smartphone direkt über den Browser betanken

Google Play Store Startseite

Der „Google Play Store“ (früher auch unter dem Namen „Android Market“ bekannt) ist der zentrale Platz, über den ihr die Software für das Android-Device (Smartphone, Tablett) beziehen könnt. Alternativ zur App auf dem Handy kann der „Google Play Store“ auch über den Browser durchsucht werden.

Hat man eine App ausgewählt, so wird sie bei der nächsten Gelegenheit auf das Androit-Gerät heruntergeladen und installiert. Neben Apps bietet der „Google Play Store“ auch Bücher, Filme und Musik zum Download an. Er ist dabei sehr einfach und intuitiv bedienbar.

Zum Erwerb von kostenpflichtigen Apps müss man seine Kreditkartendaten bei Google hinterlegen. Zur Nutzung des „Google Play Store“ benötigt man weiterhin ein Google-Konto.

Charts kostenpflichtig / kostenlos

Neuerdings kann der Nutzer neben den über 700.000 Apps auch in einer speziellen Hardwaresektion Nexus-Geräte erwerben. Alle Angebote werden in unterschiedlichen Ranglisten für den Nutzer aufbereitet (z.B. „Top kostenlos“, „Top kostenpflichtig“).

google_play_store3

Fazit: Der „Google Play Store“ ist ein umfangreichere Marktplatz für alles rund um Androit-Geräte. Neben Hardware kann man im größten E-Book-Store der Welt stöbern, die besten Filme ansehen, die neuesten Songs anhören, eine der über 700.000 Apps installieren und fühlt sich mit der intuitiven Bedienung und der Bewertungen der anderen Nutzer gut aufgehoben.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*